Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing

Denise Repolusk

Denise Repolusk

Dienstag, 11 Oktober 2022
23:17 Uhr
Autor: Admin

DENISE REPOLUSK – Gib mir den Sommer zurück

Gib mir den Sommer zurück“ verlangt Denise Repolusk mit zauberhafter Stimme, strahlend wie die Sonne. „Wir tanzten am Strand unter Palmen“, sehnsüchtig erinnert man sich gern zurück an den schönsten Sommer des Lebens. Sommer, Sonne, Meer und natürlich die ganz große Liebe dürfen hier nicht fehlen. „Das Feuer vergess’ ich nie mehr“ - die Lust spricht ihre eigene Sprache und im Paradies ist alles möglich.

 

Dieser Song stammt aus der Feder der beiden jungen Newcomer-Songwriter Stefan Vogtberg und Ulrich Schütze (bass one&two) aus Graz. Gemeinsam mit Singer-Songwriter-Produzenten-Pärchen Jelfi (Jenny van Bree und Wolfgang Nadrag) wurde aus diesem Song ein rundum stimmiger Sommerhit mit euphorischen Dschungel-Chören, karibischen Steel-Drum Sounds und einer Prise Beach-Feeling!

 

Denise neue Single ist der erste Song, den Jelfi Records über seinen neuen, starken Partner Fiesta Records veröffentlicht. Und als besonderes Highlight läuft der Vertrieb von „Gib mir den Sommer zurück“ über eine der erfolgreichsten Firmen weltweit: Universal Music Group!

 

Ein sexy Musikvideo von Jelfi Media rundet dieses Lied perfekt ab! Im Meer von Mallorca stürzt die schöne Steirerin sich in die Wellen der Liebe und performt unter Palmen. Eine Denise Repolusk in bester Form! Lebenslustig, tiefsinnig und voll ansteckender Fröhlichkeit sehnt sie sich nach dem Sommer zurück

 

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

 

Der Song ist ab 07.10.2022 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Quelle: Fiesta Records

Sendeplan
Intern
angemeldet bleiben?
Passwort vergessen?
Registrieren?
Online
Shoutbox
Counter
Events
    • Geburtstag von Gudi
      Dienstag, 27.12.2022

    weiter