Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing

Marc Sommerfelds

Für eine wilde Nacht ist mir der Preis zu hoch. Aber wie lange kann ich dir widerstehen?" In Marc Sommerfelds neuester Up-Tempo-Produktion "Schau nicht her" geht es um gefährliche Blicke und aufgewühlte Emotionen. Landet er mit der heißen Unbekannten wirklich auf Wolke 7 oder ist er dafür am Ende zu ehrlich?

Eingebettet in ein elektrisierendes Pop-Schlager-Arrangement verarbeitet der Sänger die Story auf seine ganz eigene Art. Mit seiner soften Stimme knüpft Marc an den Style bisheriger Veröffentlichungen an, zeigt dabei aber auch ganz neue musikalische Facetten. Ein Titel mit Story, der auf keiner Tanzfläche fehlen sollte.

Mit dem Musikvideo unterstreicht der smarte Künstler aus dem südbadischen Raum seine professionellen Ambitionen und liefert zugleich tolle Bilder und Storytelling zum Song.

Bekannt wurde Marc Sommerfeld nach seinen Auftritten bei "Deutschland sucht den Superstar" sowie "Immer wieder Sonntags". Außerdem gewann er bereits mehrere Auszeichnungen beim "Deutschen Rock & Pop Preis.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 04.03.2022 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Sendeplan
Intern
angemeldet bleiben?
Passwort vergessen?
Registrieren?
Online
Shoutbox
Counter
Events
    • Geburtstag von Marvin
      Montag, 11.07.2022

    weiter

    • Geburtstag von Steve
      Donnerstag, 28.07.2022

    weiter

    • Schloß Laxenburg
      Donnerstag, 18.08.2022 20:30
    • Schloss Laxenburg

    weiter

    • Schloß Laxenburg
      Freitag, 19.08.2022 20:30
    • Schloss Laxenburg

    weiter

    • Schloß Laxenburg
      Samstag, 20.08.2022 20:30
    • Schloss Laxenburg

    weiter

Teamspeak